Russisch Dolmetscher

Russische Dolmetscher und Übersetzer haben viele verschiedene Einsatzgebiete und werden aus diversen Gründen beansprucht. Wir erklären, wann Russisch-Sprachdienstleister zum Einsatz kommen und worauf Sie achten sollten, wenn Sie einen Dolmetscher oder Übersetzer benötigen.

Inhalt

Die russische Sprache

Basilius-Kathedrale in Moskau

Russisch ist die Amtssprache des größten Landes der Welt. Aber nicht nur in Russland wird Russisch gesprochen. Auch in vielen Folgestaaten der UDSSR gehört die russische Sprache zum Alltagsleben und fungiert teilweise als Amtssprache. So ist die russische Sprache zum Beispiel in der Ukraine, dabei vor allem im östlichen Teil des Landes, weit verbreitet. In einigen Regionen (darunter auch in der Hauptstadt Kiew) ist Russisch neben dem Ukrainischen sogar als offizielle Sprache anerkannt. Darüber hinaus ist Russisch auch Amtssprache in Weißrussland und Kasachstan.

In anderen Staaten, wie zum Beispiel Estland, gibt es größere Bevölkerungsgruppen, die im Alltag Russisch sprechen. Sogar in den USA und vielen westeuropäischen Ländern wird Russisch nach wie vor von russischen Emigranten gesprochen. Insgesamt sprechen rund 150 Millionen Menschen weltweit Russisch als Muttersprache, weitere 60 Millionen als Zweitsprache.

Einsatzgebiete eines Russisch Dolmetschers

Bei der geschäftlichen Kommunikation ist das wichtigste Einsatzgebiet das Dolmetschen auf Messen. Immer mehr Aussteller und Besucher stammen aus russischsprachigen Ländern. Aber auch bei Messen in Russland selbst sind immer mehr internationale Aussteller anwesend und Russisch-Dolmetscher kommen zum Einsatz. Dabei ist Moskau die unangefochtene Nr. 1 unter den Messeplätzen in Russland.

Neben Dolmetschereinsätzen auf Messeterminen werden auch in anderen Gebieten immer mehr Einsätze gebucht. Dies sind zum Beispiel:

  • Verhandlungen
  • Werksbesichtigungen
  • Konferenzen
  • Trainings
  • und vieles mehr

In der Regel kommen die Dolmetscher zum Einsatz, wenn potentielle russische Kunden oder Lieferanten ein Unternehmen in Deutschland besuchen. Dabei wird zwischen den Geschäftspartnern von Deutsch nach Russisch und umgekehrt von Russisch nach Deutsch gedolmetscht.

Bei Dolmetscheinsätzen für Privatpersonen werden in der Regel gerichtlich beeidigte Russisch-Dolmetscher eingesetzt, da es sich in dem Privatbereich hauptsächlich um Dolmetschen bei Notarterminen oder auf Hochzeiten handelt.

Einsatzgebiete eines Russisch-Übersetzers

Bei Projekten mit russischen Geschäftspartnern benötigen Sie nicht nur einen Dolmetscher, sondern müssen wahrscheinlich auch Schriftstücke übersetzen. Typische Beispiele für eine Russisch-Übersetzung sind:

  • Geschäftsverträge
  • Urkunden
  • Marketingmaterial
  • und vieles mehr

Auch beglaubigte Übersetzungen zur Vorlage bei russischen oder deutschen Behörden sind möglich. Wird zum Beispiel für private Zwecke die Übersetzung einer Geburtsurkunde benötigt, werden beeidigte Übersetzer benötigt. Durch die weite Verbreitung des Russischen stellt dies aber für professionelle Übersetzungsagenturen kein Problem dar.

Worauf sollte man achten, wenn man einen Sprachdienstleister bucht?

Wenn Sie einen Russisch-Dolmetscher oder -Übersetzer benötigen, sollten Sie sich im ersten Schritt genau überlegen, welche Anforderungen gestellt werden.

Bei einem Dolmetscheinsatz sind dies:

  • Soll der Dolmetscher Ihr Gespräch, den Vortrag oder ähnliches unmittelbar und zeitgleich dolmetschen?
  • Ist es ausreichend, wenn der Dolmetscher die Ausgangssprache mitschreibt und anschließend in die Zielsprache dolmetscht?
  • Muss der Dolmetscher zwingend anwesend sein oder genügt eventuell ein Telefondolmetscher?
  • Benötigen Sie einen beeidigten Dolmetscher?
  • Benötigen Sie Technik, wie zum Beispiel Headsets oder eine Dolmetscherkabine?
  • Sollte der Dolmetscher eine Spezialisierung, wie zum Beispiel Marketing, Bauwesen oder Touristik, vorweisen?

Je nach Ihren Anforderungen kommt zum Beispiel ein Simultandolmetscher in Frage, welcher gleichzeitig hört und spricht. Dabei kann es sich um Flüsterdolmetschen oder um Dolmetschen in einer Dolmetscherkabine handeln. Falls ein simultanes Dolmetschen nicht notwendig ist, können Sie einen Konsekutivdolmetscher engagieren. Dieser Dolmetscher wird dann das gesprochene Wort in der Ausgangssprache mitschreiben und anschließend in die Zielsprache dolmetschen. Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach dem passenden Dolmetscher!

Bei einer Übersetzung sollten Sie sich über folgende Punkte Gedanken machen:

  • Benötigen Sie eine Beglaubigung?
  • Benötigen Sie die Übersetzung besonders schnell (Express) oder ist eine normale Versandzeit ausreichend?
  • Sollte der Übersetzer eine Spezialisierung, wie zum Beispiel Recht, Marketing oder Wissenschaft, vorweisen?
  • Wird die Übersetzung nur für interne Zwecke verwendet oder muss sie nach außen repräsentieren?

In den meisten Fällen sollten Sie ein Korrektorat zur Übersetzung dazu buchen. Dabei liest ein zweiter Muttersprachlicher Übersetzer über die fertige Übersetzung und korrigiert etwaige Fehler.

In der russischen Sprache gibt es nur wenige Dialekte, die sich auch nur wenig vom Hochrussischen unterscheiden. Zwischen einzelnen Landesteilen kommt es daher nur selten bis gar nicht zu Problemen oder Abweichungen bei der Verständigung.

Weltweite Vermittlung bei lingoking

lingoking ist der ideale Partner bei der Suche nach einem Dolmetscher oder Übersetzer für die russische Sprache. lingoking verfügt über ein weltweites Sprachdienstleister-Netzwerk. Ganz egal, ob Sie einen Dolmetscher vor Ort in Deutschland oder in Russland benötigen oder ob Sie einen Übersetzer für Ihre Dokumente benötigen. Für lingoking arbeiten ausschließlich hochqualifizierte Dolmetscher, die eine Ausbildung an einer anerkannten Universität nachweisen können und / oder gerichtlich beeidigt sind und über mehrjährige Berufserfahrungen verfügen.

Füllen Sie einfach nebenstehendes Formular an, rufen Sie uns unter 089 416 12 20 0 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an anfragen at lingoking.com. Wir erstellen Ihnen gern ein kostenloses, unverbindliches Angebot.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.