Finnisch-Dolmetscher und Übersetzer

In Finnland leben etwa 16 Einwohner auf einem Quadratkilometer – in Deutschland sind es 226. Finnland gehört somit zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas. Die finnische Sprache spielt jedoch auch außerhalb Finnlands eine wichtige Rolle. So ist Finnisch anerkannte Minderheitensprache in Schweden. Aber auch in Norwegen, Russland und Estland wird die außergewöhnliche Sprache zum Teil gesprochen. Finnisch-Dolmetscher und Übersetzer werden somit überall benötigt.

Inhalt

Finnland

Die finnische Sprache

Finnisch hat überraschenderweise nur wenige Gemeinsamkeiten mit anderen europäischen Sprachen. Die meisten europäischen Sprachen gehören zur indogermanischen Sprachgruppe (also zum Beispiel Deutsch, aber auch Persisch), Finnisch hingegen gehört zur Gruppe der ostseefinnischen Sprachen. Zu dieser Sprachgruppe gehören auch Ungarisch und Estnisch. Für Deutsche ist die Sprache daher besonders schwer zu erlernen. Auch gibt es nur etwa 6 Millionen Sprecher – Finnisch ist daher eine vergleichsweise kleine Sprache.

Einsatzorte von Finnisch-Dolmetschern

Ihr Unternehmen ist in Finnland tätig? Dann wünschen Sie sich reibungslose Geschäftsabläufe ohne jegliche Sprachbarrieren. Um dies zu erreichen, benötigen Sie die Unterstützung von professionellen Finnisch-Dolmetschern. Aber auch für Privatpersonen können Dolmetscher eine Unterstützung sein – beispielsweise wird bei Hochzeiten ein Dolmetscher benötigt, wenn ein Partner der deutschen Sprache nicht mächtig ist. Aber auch als Reisebegleitung, bei Treffen oder auf Konferenzen können Finnisch-Dolmetscher die Verständigung vereinfachen und Missverständnisse vermeiden.

Einsatzbereiche von Finnisch-Übersetzern

Wenn Sie Ihre finnischen Kunden überzeugen oder zunächst erst einmal Fuß in der dortigen Geschäftswelt fassen möchten, sind professionelle Übersetzungen unerlässlich. Experten übersetzen sowohl ins Finnische als auch aus dem Finnischen in verschiedene Sprachen. Lassen Sie beispielsweise Ihre Bedienungsanleitungen oder Produktbeschreibungen übersetzen. Ebenfalls beliebt sind Webseiten-Übersetzungen in finnischer Sprache, aber auch Fachdokumente oder Geschäftskorrespondenz.

Sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich ist es wichtig, bei der Auswahl des Übersetzers auch auf sein jeweiliges Fachgebiet zu achten – wie zum Beispiel Marketing, Technik oder Medizin. So bewegen sich die fertigen Übersetzungen nicht nur sprachlich, sondern auch fachlich auf sehr hohem Niveau.

Finnisch-Linguisten finden

Professionelle Übersetzungsbüros bieten Finnisch-Übersetzer in diversen Sprachkombinationen. Preistransparenz, schnelle Auftragsabwicklung und individuelle Beratung gehören selbstverständlich dazu.

Das lingoking Übersetzungsbüro setzt Ihre Anforderungen zuverlässig und termingerecht um. Das bedeutet für Sie maximale Flexibilität. Gern bieten wir Ihnen Finnisch-Übersetzer und -Dolmetscher auch im Express-Service an.

Fordern Sie gleich Ihr individuelles, unverbindliches Angebot an: Nutzen Sie unser Formular am rechten Rand, rufen Sie uns unter 089 – 416 12 20 0 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an anfragen@lingoking.com

  • <% file.name %>
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.