Dolmetscher in Berlin

Reisende, Geschäftsleute, kreative Freigeister – Kaum eine deutsche Stadt ist so pulsierend und aufstrebend wie Berlin. Berlin ist international und somit haben Dolmetscher alle Hände voll zu tun. Doch was macht die Stadt so einzigartig? In welchen Feldern werden Dolmetscher und Übersetzer besonders gebraucht und wie findet man den passenden Sprachdienstleister in Berlin überhaupt?

Inhalte

Berlin: „Melting Pot“ oder „Salad Bowl“?

In Berlin trifft man auf zwei der geläufigsten Gesellschaftsstrukturen: den „Melting Pot“ und die „Salad Bowl“. Beim „Melting Pot“ kommen Menschen aus verschiedenen Ländern zusammen und bilden eine neue Gesellschaft. Es entwickelt sich ein eigenständiges, gemeinsames Bewusstsein. Die einzelnen kulturellen Hintergründe der Mitglieder spielen keine Rolle mehr – sie sind zu einem großen Ganzen „verschmolzen“. Bei der „Salad Bowl“ verschmelzen die Kulturen nicht. Jedes Mitglied der Gesellschaft erhält sich seine eigene kulturelle Identität – so wie sich beim Salat Gurken-, Tomaten- und Paprika-Stücke nicht miteinander verbinden, egal, wie lange man mischt.

In Berlin gibt es sowohl ein multikulturelles Nebeneinander als auch ein multikulturelles Miteinander. Berlin ist eben einzigartig.

Über 3,5 Millionen Menschen aus über 185 Nationen – die Sprachenvielfalt Berlins

Die 3,5 Millionen Einwohner Berlins kommen aus über 185 Nationen. Das Mitwirken von Dolmetschern und Übersetzern in Berlin beschränkt sich daher nicht allein auf „große“ Fremdsprachen, wie beispielsweise Englisch und Spanisch. Durch die anerkannten Universitäts- und Forschungseinrichtungen, die optimale Verkehrsinfrastruktur und qualifizierte Arbeitskräfte ist die Hauptstadt auch ein beliebter Standort für Unternehmen aller Art. Der Bedarf an Dolmetschern und Übersetzern ist also nicht ausschließlich zu multikulturellen Events wie dem „Karneval der Kulturen“ hoch.

Einsatzorte von Dolmetschern in Berlin

Berliner Fernsehturm

Über 12 Millionen Touristen kamen 2015 nach Berlin – so viele wie nie zuvor. Besonders beliebt: das vielfältige Kulturangebot. Vor allem Gedenkstätten, Museen und Theater ziehen Besucher an. Dolmetscher in Berlin sind daher vor allem gefragt, wenn sie über ein überdurchschnittliches kulturelles Hintergrundwissen verfügen. Touristen wollen Relikte der Berliner Mauer und das Holocaust-Mahnmal nicht einfach nur sehen, sondern regelrecht erleben. Ein Dolmetscher in Berlin, der bei Stadtführungen als gesprächiger Touristenguide und Ansprechpartner fungiert, beschert Touristen das kulturelle Reiseerlebnis, das sie sich erhofft haben.

Über die Jahre hat sich Berlin zu einer der Top-Adressen für Start-Ups aus dem Bereich der Computer- und Videospiele gemausert. Mitarbeiter werden oft aus allen Teilen Europas rekrutiert – logisch, dass dabei ein professionelles Dolmetschen das Miteinander erleichtert. Nicht zu vergessen: Die meisten Videospiele werden in verschiedenen Sprachen angeboten. Auch für Übersetzer des Fachbereichs IT gibt es also in Berlin etwas zu tun.

Messen, wie die CCW, die ITB oder die ILA, erfordern häufig die Anwesenheit eines Messedolmetschers. Bei der Auswahl der Dolmetscher sollten Sie einen besonderen Fokus auf das jeweilige Fachgebiet legen. So profitieren Sie von einem Experten, der nicht nur sprachlich, sondern auch thematisch über sehr viel Wissen verfügt. Auch bei anderen Anlässen und Events stehen Konsekutiv- oder Simultandolmetscher zur Seite. Ob Telefonkonferenzen, Werksbesichtigungen, Verhandlungen oder mehrstündige Fachkonferenzen – Dolmetscher werden in Berlin an allen Ecken und Enden benötigt.

Einsatzorte von Übersetzern in Berlin

Ein persönlicher Kontakt zum Übersetzer ist häufig vom Kunden gewünscht, in den wenigsten Fällen muss der Übersetzer für eine Übersetzung allerdings vor Ort sein. So kann eine Übersetzung vom eingescannten oder abfotografierten Dokument passieren – sogar wenn eine Beglaubigung gewünscht ist. Der Übersetzer verschickt das beglaubigte Dokument einfach per Einschreiben. So ist auch eine beglaubigte Übersetzung innerhalb von wenigen Werktagen am Bestimmungsort.

Ob die Übersetzung einer Webseite in mehrere Sprachen, die Übersetzung eines Zeugnisses ins Englische oder ein Fachtext einer bestimmten Branche ins Chinesische, Japanische oder Türkische – Übersetzer übernehmen Aufgaben in verschiedensten Bereichen.

Lassen Sie sich einen erfahrenen Dolmetscher oder Übersetzer von einem Übersetzungsbüro in Berlin vermitteln. So ist es möglich, Ihnen einen professionellen und maßgeschneiderten Service zu bieten.

Wie finde ich den passenden Dolmetscher oder Übersetzer in Berlin?

Bei lingoking sind Sie genau richtig! Denn auf die lingoking Services können Sie jederzeit auch von der Hauptstadt aus zugreifen. Die lingoking Dolmetschervermittlung Berlin und das lingoking Übersetzungsbüro Berlin machen Kommunikation einfach! Füllen Sie einfach das Formular auf der rechten Seite aus und sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.