Bosnisch-Dolmetscher und Übersetzer

Knapp 2,5 Millionen Menschen in Bosnien und Herzegowina sprechen Bosnisch. Bosnisch ist außerdem in Montenegro und im Kosovo Amtssprache. Auch in Westeuropa und den USA sprechen immerhin 150.000 Auswanderer Bosnisch. Die Besonderheiten dieser Sprache und die Einsatzgebiete von Dolmetschern und Übersetzern, die der bosnischen Sprache mächtig sind, erläutern wir Ihnen im Folgenden.

Inhalt

Bosnien

Die bosnische Sprache

Die bosnische Sprache wurde im Laufe der Jahrhunderte mit diversen Alphabeten geschrieben. Zuletzt wurde das kyrillische Alphabet vom lateinischen abgelöst, insgesamt gibt es 30 Buchstaben. Viele Wörter sind auch aus dem Arabischen entlehnt, da Bosnien und Herzegowina abwechselnd zum Okzident und zum Orient gehörte. Bosnisch ist außerdem eng mit dem Kroatischen und dem Serbischen verwandt und zählt zu den slawischen Sprachen.

Bosnisch-Dolmetscher

Messen, Konferenzen oder andere Events erfordern häufig Mehrsprachigkeit. Aber auch eine Hochzeit macht manchmal die Anwesenheit eines Bosnisch-Dolmetscher notwendig. Spricht ein Partner die Sprache des Landes, in dem die Hochzeit stattfindet, nicht ausreichend, erfordert es das meistens Gesetz, dass ein Dolmetscher anwesend ist.

Sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Zusammenhang werden daher Bosnisch-Dolmetscher benötigt. Auch wenn die Sprache sicherlich eher zu den Exoten gehört, ist es nicht unmöglich, professionelle Bosnisch-Dolmetscher in Deutschland zu finden.

Bosnisch-Übersetzer

Bosnisch-Übersetzer, die sowohl in die als auch aus der bosnischen Sprache Texte übersetzen, verfügen über ganz besondere sprachliche und kulturelle Fachkenntnisse. Dies ist bei Übersetzungen besonders wichtig, denn jeder Text muss in der Ausgangs- und in der Zielsprache inhaltlich präzise Aussagen treffen. Vor allem bei Fachbegriffen und Redewendungen kommt dies deutlich zum Ausdruck.

Nicht nur um standardmäßige Übersetzungen wie Urkunden oder Briefe sondern auch um die Übersetzung von technischen, medizinischen und anderen Fachberichten und tägliche Geschäftskorrespondenz wie E-Mails oder Faxe kümmern sich Bosnisch-Übersetzer. Auch Werbekampagnen, Bedienungsanleitungen oder ganze Homepages können übersetzt werden. Denn: Unternehmen, die viele Geschäfte außerhalb Deutschlands tätigen, benötigen eine umfassende Strategie, Sprachbarrieren können hierbei ein großes Hindernis darstellen. Die direkte Ansprache in der Muttersprache weckt Vertrauen und gibt Unternehmen die Chance auf dem internationalen Markt durchzustarten.

Natürlich gehören auch Geburtsurkunden, Heiratsurkunden und Führerscheine zum Repertoire eines Bosnisch-Übersetzers.

Den passenden Bosnisch-Dolmetscher oder -Übersetzer finden

Professionelle Bosnisch-Übersetzer und Bosnisch-Dolmetscher gibt es in Deutschland nur wenige. Professionell bedeutet, dass der Sprachdienstleister eine Ausbildung an einer Universität oder Hochschule als Bosnisch-Sprachmittler getätigt hat.

Wir von lingoking helfen Ihnen gern bei der Vermittlung eines passenden Übersetzers oder Dolmetschers für die bosnische Sprache. Dank unseres Netzwerks von über 5.000 Sprachdienstleistern können wir beinahe jede Sprachkombination anbieten. Füllen Sie einfach nebenstehendes Formular aus und wir senden Ihnen innerhalb von kurzer Zeit ein unverbindliches Angebot zu. Gern können Sie uns auch unter 089-416 12 20 0 anrufen oder uns eine E-Mail an anfragen@lingoking.com senden.

  • <% file.name %>
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.