Spanisch Dolmetscher

Informationen zur spanischen Sprache

Wie alle romanischen Sprachen, zu denen beispielsweise auch Italienisch, Französisch und Portugiesisch zählen, hat die spanische Sprache ihre Wurzeln in der lateinischen Sprache. An dieser Stelle seien zur Verdeutlichung etwa die spanischen Verben mutar (zu Deutsch: verändern) und mover (bewegen) genannt, die sich von den lateinischen Verben mutare und movere ableiten. Übrigens wird das Spanische auch deshalb mit dem Substantiv castellano (Kastilisch) bezeichnet, weil es sich aus einem lateinischen Dialekt im heutigen Nordspanien entwickelte, wo die Einheimischen mithilfe der kastilischen Volkssprache kommunizierten. Doch ist es eben nicht nur in Spanien der Fall, dass ein Dolmetscher für Spanisch von lingoking als linguistischer Helfer fungieren kann. Mehrere hundert Millionen Menschen auf der Erde zählen Spanisch zu ihrer Muttersprache. Dies betrifft sehr viele Länder in Mittel- und Südamerika (Argentinien, Mexiko, Chile, Kolumbien, Kuba, Nicaragua etc.) sowie gar einige Südstaaten der USA: Offiziell als Sprache anerkannt und gesprochen wird Spanisch beispielsweise in Texas und Florida.

Einsatzgebiete eines Spanisch Dolmetschers

Wie essenziell das Beherrschen einer landestypischen Sprache im Alltag ist, merkt man meist erst dann, wenn man sich in einem Land befindet, dessen Sprache man nicht beherrscht. Selbst simple Tätigkeiten wie das Einkaufen von Lebensmitteln oder eine Informationsauskunft am Bahn-Ticketschalter stellen dann eine sprachlich schier unüberwindbare Hürde dar. Und zwar insbesondere dann, wenn es sich um eine Sprache wie Spanisch handelt, die Muttersprachler sehr inbrünstig und fließend über die Lippen gehen. Mit einem Spanisch Dolmetscher von lingoking haben Sie jedoch einen Experten der romanischen Sprache an Ihrer Seite, der jegliche Sprachbarrieren für Sie aus dem Weg räumt.

Sprache umgibt uns überall, schließlich ist sie die entscheidendste Komponente der menschlichen Kommunikation. Ob beim Gespräch mit Freunden, in beruflichen Angelegenheiten oder auf Reisen – wer sich elaboriert ausdrückt, ist klar im Vorteil. Um Ihnen dieses sprachliche Plus auch in Bezug auf die spanische Sprache zu verschaffen, stellt Ihnen lingoking gern einen spanischen Dolmetscher zur Seite. Möchte Ihnen ein spanisches Unternehmen im Rahmen eines Geschäftstermins ein lukratives Angebot machen? Sind Sie freiberuflicher Journalist und möchten in einem Land, in dem Spanisch gesprochen wird, wichtige Recherchen durchführen? Vielleicht planen Sie ja auch einen mehrwöchigen Abenteuerurlaub in Südamerika und wollen währenddessen sprachlich fachkenntlich unterstützt werden? Für all diese Angelegenheiten ist die Wahl eines Spanisch Dolmetschers von lingoking die passende Lösung. Ein klarer Vorteil ist der Umstand, dass Sie sich dank des Dolmetschers nicht nur überhaupt erst verständigen können, sondern dass Sie auch zeitlich profitieren. Es kann gefühlt eine halbe Ewigkeit in Anspruch nehmen, in einem Spanisch-Wörterbuch Wort für Wort nachzuschlagen, bis Sie die passende Antwort parat haben. Gerade in Anwesenheit von Geschäftspartnern, die eine gewisse Professionalität erwarten, kann dies eine unangenehme Gesprächsatmosphäre erzeugen. Im schlimmsten Falle kommt der lukrative Deal nicht zu Stande – und das nur aufgrund der schleppenden Kommunikation! Mit einem fachlich ausgebildeten spanischen Dolmetscher von lingoking sind Sie dagegen auf der kommunikativ-sicheren Seite: Sämtliche Fragen, Nachfragen und Antworten werden schnell und akkurat übersetzt.

Weltweite Dolmetschervermittlung bei lingoking

Einen Spanisch Dolmetscher von lingoking für Ihre persönlichen Dienste zu engagieren, ist ganz einfach, und zwar mit dem lingoking Online-Marktplatz. Dort können Sie die für Sie passende Auftragsoption auswählen. Dann geben Sie alle wichtigen Daten ein, damit der für Ihre Belange passende Dolmetscher für Spanisch gefunden werden kann. Eingetragen werden beispielsweise der Einsatzort, der Buchungszeitraum und die Ausgangs- sowie Zielsprache. Ihr persönlicher Dolmetscher soll über noch mehr sprachliche Kenntnisse verfügen? Kein Problem, denn lingoking vermittelt auch Dolmetscher, die neben Spanisch und Deutsch weitere wichtige Sprachen beherrschen, zum Beispiel Englisch oder eine der aufstrebenden asiatischen Sprachen. Speziell im Rahmen von Einsätzen im internationalen Business ist eine mehrschichtige sprachliche Kenntnis die Basis für wirtschaftlichen Erfolg. Darüber hinaus geben Sie an, für welches Fachgebiet Sie Ihren Spanisch Dolmetscher benötigen und welcher Anlass gegeben ist. Konkret bedeutet dies, dass Sie angeben, ob es sich um eine private Angelegenheit, den Besuch einer Messe oder auch eine anstehende Gerichtsverhandlung handelt. Unabhängig vom Kontext des Anlasses versichert Ihnen lingoking, dass Sie sich auf Ihren spanischen Dolmetscher bezüglich seiner fachlichen Kompetenz hundertprozentig verlassen können. Denn lingoking beschäftigt ausschließlich Dolmetscher, die über eine fundierte Ausbildung an einer anerkannten Universität verfügen und bereits mehrere Jahre im Bereich der Sprachmittlung tätig sind. Außerdem ist Ihr Spanisch Dolmetscher zu absoluter Verschwiegenheit über die Ereignisse verpflichtet, die im Rahmen seiner Arbeiten anfallen. Zu diesem Zwecke unterzeichnet er vorab eine Verschwiegenheitserklärung und auch den sogenannten Ehrenkodex der Dolmetscher. Dank dieser fachspezifischen Kompetenz und des fokussierten Auswahlverfahrens ist Ihnen ein sprachlich immenser Vorteil beschieden, wenn Sie sich für einen Spanisch Dolmetscher von lingoking entscheiden.

Schnelle Hilfe mit der lingoking card

Regionen, in denen Spanisch gesprochen wird, sind meistens voller Touristen und Hotels. Logisch: Im Sonnen-verwöhnten Spanien, in Argentinien oder der traumhaften Dominikanischen Republik lässt man es sich schließlich gern gut gehen. Umso ärgerlicher, wenn die Urlaubsfreude durch unvorhersehbare Ereignisse gestört wird. Mit dem Mietwagen eine Panne zu haben, ist kein Vergnügen. Obendrein verschlimmert sich die Situation, wenn man vor der nächsten Werkstatt steht und selbst tatsächlich überhaupt kein Spanisch spricht. Wie soll man dem Mechaniker erklären, was passiert ist? Für solche Fälle ist die lingoking card gedacht. Dabei handelt es sich um eine Prepaid-Karte, die mit einem bestimmten Minutenkontingent versehen ist, um Kontakt zu einem Telefondolmetscher herzustellen. Sie rufen einfach die Hotline an, tippen die Code-Nummer Ihrer Karte ein und geben an, um welches Gesprächsthema es bei Ihrem Problem geht und auf welcher Sprache das Gespräch stattfinden soll. Anschließend werden Sie innerhalb von maximal 20 Minuten von einem Telefondolmetscher zurückgerufen. Nun erklären Sie diesem Ihr Problem und er vermittelt dem Mechaniker in perfektem Spanisch die Situation.

Die lingoking card erhalten Sie wahlweise mit einem Kontingent von 15, 25, 50 oder 75 Minuten. Damit sind Sie weltweit für sprachliche Probleme gewappnet. Der Service gilt aber nicht nur für die spanische Sprache: Mit der lingoking-card ist darüber hinaus die telefonische Hilfe von englischen, französischen und italienischen Dolmetschern abrufbar. Es spielt übrigens keine Rolle, ob Ihr Problem in den frühen Morgenstunden oder am späten Abend auftritt. Der telefonische Service von lingoking ist rund um die Uhr erreichbar. Bei der Aktivierung der lingoking-card können Sie den Auftrag alternativ auch per App erstellen. Die lingoking App ist im App Store und im play Store von Google verfügbar. Auch hierbei geben Sie einfach die Code-Nummer sowie das Gesprächsthema und die benötigte Sprache ein. Kurze Zeit später meldet sich bei Ihnen der Telefondolmetscher und das Problem ist schon bald aus der Welt geschafft

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.