lingoking feiert 4-jähriges Firmenjubiläum

München, 12. August 2014 – Am 12. August 2010 gründeten Nils Mahler, Timo Müller, Uno Jüngling-Colic und Christian Koch die lingoking GmbH. Vier Jahre später ist aus dem Münchner Startup ein erfolgreiches Unternehmen geworden, das stetig wächst und mehr und mehr an zufriedenen Kunden sowie Bekanntheitsgrad gewinnt. Aus vier kreativen Köpfen ist eine Online-Service-Plattform für Sprachdienstleistungen mit über 20 Mitarbeitern geworden. Die vier Gründer ziehen Bilanz.

„lingoking hat sich zu einem Schweizer Taschenmesser für Sprachdienstleistungen entwickelt. Gestartet sind wir als Online-Sprachdienstleister mit dem innovativen Service des Telefondolmetschens, für den wir zahlreiche Preise und reichlich Aufmerksamkeit erzielen konnten. Sukzessive haben wir in den letzten Jahren das Dienstleistungsangebot erweitert, um den Anforderungen unserer Kunden aber auch der unserer Dolmetscher und Übersetzer gerecht zu werden.“, erklärt Mahler und fügt hinzu: „Wir sind stolz darauf, dass wir an unsere Dolmetscher und Übersetzercrowd allein in diesem Jahr einen siebenstelligen Betrag auszahlen werden. lingoking wird sowohl von Kunden als auch von Dolmetschern und Übersetzern erfolgreich angenommen. Allein die Anfragen haben sich im Vergleich zu unserem ersten operativen Jahr mehr als verhundertfacht. Es macht Riesenspaß zu sehen, dass wir täglich Unternehmen und Privatpersonen dabei helfen können, ihre Sprachbarrieren mit Hilfe von lingoking zu überwinden."

Doch auf dem Erfolg will man sich keinesfalls ausruhen. Im Gegenteil: „Wir befinden uns in einem stetigen Lernprozess und optimieren täglich, testen und analysieren sehr genau, wie ein Kunde am besten zu uns findet. Am deutlichsten lässt sich diese Entwicklung anhand der Anzahl an Neukunden und Anfragen messen. Diese phänomenale Entwicklung wäre ohne unsere Mitarbeiter nicht möglich gewesen.“, berichtet Timo Müller.

Auch Jüngling-Colic, CCO bei lingoking, unterstreicht das einzigartige Miteinander im Team von lingoking, das sicherlich zum Erfolg des Jungunternehmens beigetragen hat: „Unsere Mitarbeiter - lingokings und lingoqueens - hegen und pflegen unsere einzigartige Unternehmenskultur, auf die wir sehr stolz sind.“

Genauso engagiert wie im Gründungsjahr 2010 soll es in den kommenden Jahren auch weitergehen. Müller dazu: „lingoking wird sich technologisch und strategisch in den kommenden Jahren stark weiterentwickeln und sich so eine Vorreiterrolle im europäischen Sprachdienstleistungsmarkt erarbeiten.“ Mahler ergänzt die weiteren Ziele: „Wir möchten noch mehr Kunden und Übersetzer von den Vorteilen einer Zusammenarbeit mit lingoking überzeugen - auch auf internationaler Ebene. Das schaffen wir, indem wir es allen Beteiligten noch einfacher machen, lingoking zu verwenden."

Weitere Informationen:

Zahlen, Daten und Fakten
Biographien der Gründer
Pressespiegel

Über lingoking

lingoking ist der erste universelle Online-Marktplatz für Sprachdienstleistungen und verbindet Menschen innerhalb von wenigen Minuten mit einem professionellen Dolmetscher oder Übersetzer. Pro Jahr übersetzt lingoking über 9 Millionen Wörter, dolmetscht über 6.000 Stunden vor Ort und mehr als 9.500 Minuten am Telefon für über 4.400 Kunden aus aller Welt. Dafür sind weltweit mehr als 5.100 registrierte Dolmetscher und Übersetzer in über 840 Städten für lingoking im Einsatz. lingoking hat seinen Hauptsitz in München, eine Tochtergesellschaft besteht in Tschechien.


Pressekontakt:

Nils Mahler
lingoking GmbH
Neumarkter Straße 81
81673 München
Deutschland
+49 (0)89 416 12 20 12

nils.mahler at lingoking.com
www.lingoking.com

Nehmen Sie Kontakt hier zu uns auf!